Fehler beim Auswählen der DB... EPU4EPU - Forum
EPU4EPU WKO - Tirol Header Image




Diskussionsforum



schwarz

21.10.2008, 11:12
 

Weihnachtsfeier = pro/contra

Die Mails und Werbebriefe mit Angeboten für tolle Weihnachtsfeierlocations, -menüs oder -arrangements überschwemmen langsam meine Mailbox und den Briefkasten. Und dabei ertappe ich mich, wie ich doch ein wenig wehmütig zurückdenke an die Zeit, als ich noch eingebunden war in ein "Büro" und mich auf die Weihnachtsfeier mit meinen Kollegen freute (ohne natürlich auch mal über Location oder Menü entsprechend zu lästern ;-)).

Da drängt sich mir doch die Frage auf: geht uns EPU eine eigene Weihnachtsfeier eigentlich ab? Werden wir von unseren Kunden zu IHREN Weihnachtsfeiern eingeladen - und freut uns das oder ist das eine lästige "Kundenbindungspflicht"?

Wie seht ihr das und was meint ihr zu diesem Thema?
Brauchen wir eine eigene EPU-Weihnachtsfeier?

guenter

29.10.2008, 16:41

@ schwarz

Weihnachtsfeier = pro/contra

» Die Mails und Werbebriefe mit Angeboten für tolle Weihnachtsfeierlocations,
» -menüs oder -arrangements überschwemmen langsam meine Mailbox und den
» Briefkasten. Und dabei ertappe ich mich, wie ich doch ein wenig wehmütig
» zurückdenke an die Zeit, als ich noch eingebunden war in ein "Büro" und
» mich auf die Weihnachtsfeier mit meinen Kollegen freute (ohne natürlich
» auch mal über Location oder Menü entsprechend zu lästern ;-)).
»
» Da drängt sich mir doch die Frage auf: geht uns EPU eine eigene
» Weihnachtsfeier eigentlich ab? Werden wir von unseren Kunden zu IHREN
» Weihnachtsfeiern eingeladen - und freut uns das oder ist das eine lästige
» "Kundenbindungspflicht"?
»
» Wie seht ihr das und was meint ihr zu diesem Thema?
» Brauchen wir eine eigene EPU-Weihnachtsfeier?

Hallo Claudia !

Also ich würde eine Weihnachtsfeier begrüßen. Weihnachtsfeiern gibt es ja genug im Dezember , trotzdem finde ich, das ist eine gute Idee.

Günter

schwarz

29.10.2008, 16:59

@ guenter

Weihnachtsfeier = pro/contra

Hallo Günter!
Super, dass du das Thema aufgreifst. Wie könnte für dich denn so eine Weihnachtsfeier aussehen?

andreabuero

25.11.2008, 15:18

@ schwarz

Weihnachtsfeier = pro/contra

Hallo Claudia,

finalmente - endlich - schaffe ich es, meine Meinung zum Thema "Weihnachtsfeier für EPUs" kund zu tun.

Seit Mitte Oktober stehen die Lebkuchen und Weihnachtskekse im Supermarktregal - seit Anfang November die Nikoläuse und der Christbaumbehang aus Schokolade. Im Radio nerven die Weihnachtsjingles und ja, auch mein Postkasten kann sich der Flut von Weihnachtswerbeangeboten kaum mehr erwehren.

Und trotzdem - Advent is a b'sondere Zeit. Zu Weihnachten rücken die Menschen alle ein bisschen näher zusammen. Familien kommen zusammen, man denkt an Freunde, die man schon lange nicht mehr gesehen hat und schickt Weihnachtsgrüße in die Welt und man trifft sich auf Weihnachtsmärkten (nicht immer steht nur der Genuß von Glühwein und Punsch im Vordergrund ...) und friert sich gemeinsam die Zehen ab ...

Firmen veranstalten Weihnachtsfeiern, und man sitzt gemütlich zusammen und plaudert mit den Kollegen und Vorgesetzten - einmal nicht über Umsatzzahlen, Statistiken oder Liefertermine ...
In meiner Zeit als braver Dienstnehmer war ich auf zahlreichen Weihnachtsfeiern, nicht alle waren nach meinem Geschmack, nicht alle waren besinnlich, aber es waren durchaus einige dabei, die mir aufgrund der Gestaltung und der "Gestalten" die mit am Tisch saßen noch recht lange in guter Erinnerung bleiben werden.

Ich finde, auch ein EPU hat ein Recht auf eine solche Weihnachtsfeier! Als Organisatorin des EPU-Stammtisches im Zillertal werde ich daher eine Weihnachtsfeier anbieten und hoffe, damit bei meinen Kolleginnen und Kollegen ein bisschen Weihnachtsvorfreude wecken zu können.

So, bevor ich einen ganzen Roman schreibe, lasse ich hier meine e-mail ausklingen und wünsche allen Lesern einen schönen und besinnlichen Advent!

eventdjs

23.01.2009, 12:23

@ schwarz

Weihnachtsfeier = pro/contra

Hallo ich bin neu eingetragen und kann als Partyprofi nur eine Empfehlung abgeben.

Firmenfeiern sind eine schöne Sache, doch können wir aus Erfahrung die Empfehlung abgeben, die Feier zeitlich zu begrenzen, denn dann läuft man nicht in die Gefahr durch zu lockere Atmosphäre in später Stunde Dinge zu sagen, die man normalerweise für sich behalten hätte.
Diese Probleme tauchen nur auf, wenn Feiern zu lange gehen.

54 Postings in 21 Threads, 201 registrierte User, 1 User online (0 reg., 1 Gäste)
EPU4EPU | Kontakt


Login Hilfe? Registrieren
Blick zu den Sternen - EPU-STAMMTISCH

09.10.2009 | 18.30 Uhr
Im Rahmen der Innsbrucker Astronächte suchen wir mit Teleskopen nach Sternbildern, Planeten, fernen Galaxien und leuchtenden Nebel. Anschließendes Netzwerken im Löwenhaus. >>

by touristicweb / imagehaus